Erfindungen von R.C. Boettger

  • ein elektrochemisches Verfahren zur Vernickelung (1842)
  • ein galvanisches Verfahren zur Färbung und Beschichtung von Metallen und zum Platinieren und Versilbern von Glas (1852)
  • die Weiterentwicklung insbesondere in Bezug auf deutlich größere Objekte der von H. Jacobi (1837) erfundene Methode der Galvanoplastik
  • ein chemisches Verfahren zum Enthaaren von Tierhäuten durch Calciumhydrogensulfid
  • zusammen mit Bromeis entwickelt er eine neue Methode des Glasdruckes, die Hyalographie (1842)
  • 1846 entdeckt er die Schießbaumwolle (Nitrozellulose)
  • Erfindung von Sicherheitszündhölzer mit Köpfen aus Kaliumchlorat, Antimonsulfid und Glaspulver (1848)