• Bürgerservice

Dienstleistungen der Stadt Aschersleben

Gewerbeummeldung

Hinweise

siehe auch Gewerbeanmeldung

Das gleiche gilt wenn der Betrieb verlegt wird oder der Gegenstand des Gewerbes gewechselt oder auf Waren oder Leistungen ausgedehnt wird, die bei Gewerbebetrieben der angemeldeten Art nicht geschäftsüblich sind.Die Verlegung der Betriebsstätte trifft nur innerhalb des Zuständigkeitsbereiches der Behörde zu. Wird eine Betriebsstätte in den Zuständigkeitsbereich einer anderen Behörde "verlegt" so ist der Betrieb an- und abzumelden.
Die Gewerbeummeldung hat sofort zu erfolgen. Es können auch bevollmächtigte Personen die Gewerbeummeldung vornehmen.

Erforderliche Unterlagen/Formulare

Personalausweis / Reisepass soweit vorhanden. Formgerechte Gewerbeummeldung muss ausgefüllt werden.

Formulare, Anträge, Merkblätter, Satzungen

Gewerbe Ummeldung

Zuständige Dienststelle
Ordnungsamt (31)
Zuständige Mitarbeiter
Fr. Weber, H.
h_weber(at)aschersleben.de
Telefon: 03473 958339
Fax: 03473 958 922
06449 Aschersleben Markt 1
Zimmer: 3.49a
Hr. Kern
a_kern(at)aschersleben.de
Telefon: 03473 958338
Fax: 03473 958 922
06449 Aschersleben Markt 1
Zimmer: 3.49a