Ehrenbürger der Stadt Aschersleben seit 1836

M. von TaddenRittmeister im 10. Husarenregiment13. April 1836Gründe unbekannt
Adolph WölflingPfarrer der katholischen GemeindeJanuar 1843Gründe unbekannt
KleinekeWachtmeister im 10. Husarenregiment1846aus Anlass seines 25-jährigen Dienstjubiläums
BuchheisterWachtmeister im 10. Husarenregiment1846aus Anlass seines 25-jährigen Dienstjubiläums
Wilhelm WieprechtKgl. Generalmusikmeister15. August 1862großer Reformer der deutschen Militärmusik
Graf Hugo Sholto DouglasMitglied des Preuß. Landtages25. April 1890
Heinrich Christian BestehornKgl. Geh. Kommerzienrat26. November 1901
Richard BestehornKgl. Kommerzienrat1. April 1911
Otto BestehornKgl. Kommerzienrat1. April 1911
Paul von Beneckendorff und von HindenburgChef des Generalstabes des Heeres, Generalfeldmarschall26. Oktober 1917„Sieger“ der Schlacht bei Tannenberg
Paul MichaelisOberbürgermeister bis 19122. Oktober 1929
Prof. Dr. Walter FriedrichBiophysikerab 1952für seine medizinischen Forschungen
Dr. Wilhelm FeitChemikerab 1952
Walter BuheHeimatmalerab 1957
Harlan W. NewellMajor der US-Armyseit 1995Stadtkommandant nach alliierter Besetzung im April 1945, bewahrte Aschersleben vor weiteren Bombenangriffen

Hildegard Gertrud RamdohrKaufmännische Angestellte14. Januar 2012für ihr Lebenswerk, insbesondere die Erhaltung der historischen Stadtbefestigungsanlage
Dorothee Ines Elisabeth MückschPröpstin im Ruhestand4. Januar 2019für ihr Lebenswerk, insbesondere die Gestaltung der Bildungslandschaft in Aschersleben