Inhalt

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Europawahl und die Kommunalwahlen am 09.06.2024 gesucht

Für die am Sonntag, den 09. 06. 2024 anstehenden Wahlen ist die Stadt Aschersleben wieder auf die Mithilfe möglichst vieler ehrenamtlicher Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den Wahllokalen vor Ort sowie in den Briefwahllokalen angewiesen.

Die Wahllokale haben von 08:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Der Einsatz in den Briefwahllokalen erfolgt voraussichtlich ab 15:00 Uhr.

Die ehrenamtliche Tätigkeit endet mit Beendigung der Stimmenauszählung und der Feststellung des Wahlergebnisses für die anstehenden Wahlen.

Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird ein Erfrischungsgeld gewährt. Es wird am Wahltag vor Ort in bar ausgezahlt.

Wer sich für die Übernahme eines Wahlehrenamtes interessiert, wird gebeten, sich mit dem Amt 10 – Zentrale Dienste/EDV, Frau Engel, telefonisch unter (0 34 73) 95 81 00, in Verbindung zu setzen.

Sie haben aber auch die Möglichkeit, Ihre Bereitschaft zur Teilnahme an der Wahl an die

Mail-Adresse b_engel@aschersleben.de oder oder per Post bis spätestens 29. 02. 2024 an die Stadt Aschersleben, Markt 1, 06449 Aschersleben, zu senden.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse.

Bereitschaftserklärung Wahlhelferinnen/Wahlhelfer für die Europawahl und Kommunalwahlen am 09. 06. 2024

18.01.2024