Inhalt

Geschäftsführer OptimAL GmbH (m/w/d)

Für die OptimAL GmbH in Aschersleben, eine Tochtergesellschaft der Stadt Aschersleben, wird möglichst zum 1. September 2024 ein

Geschäftsführer (m/w/d)

für die Dauer von zunächst fünf Jahren gesucht.

Aschersleben ist die älteste Stadt Sachsen-Anhalts, hat rund 26.800 Einwohner und ist ein selbstbewusstes, innovatives und attraktives Mittelzentrum am Rande des Harzes. Weitere Informationen über die Stadt erhalten Sie unter www.aschersleben.de.

Die OptimAL GmbH, betreibt als kommunales Unternehmen seit 20 Jahren das über die Stadtgrenzen hinaus bekannte und beliebte Sport- und Freizeitzentrum „BallHaus“ im Zentrum der Stadt.

Das „BallHaus“ Aschersleben ist ein wichtiger Baustein für die Gesamtentwicklung der Stadt Aschersleben und umfasst insbesondere die Bereiche Hallenbad, Beachhalle, Eventarena sowie einen vielseitigen Sauna- und Wellnessbereich. Der Betrieb des attraktiv im Einetal gelegenen Freibades steht ebenfalls in der Verantwortung des „BallHauses“. Den Internetauftritt des „BallHauses“ finden Sie unter www.aschersleben-ballhaus.de.

Ihnen obliegt als Alleingeschäftsführer/in die operative Leitung der Gesellschaft. Im Vordergrund stehen dabei die konzeptionelle Arbeit mit entsprechender operativer Umsetzung, die Entwicklung neuer Angebote in Kooperation mit den lokalen Akteuren aus Gastronomie, Einzelhandel und Gesundheitswesen aber auch Vereinen und Schulen sowie die beispielgebende Anleitung des motivierten und kompetenten Personals.

Wir suchen eine strategisch denkende und handelnde sowie engagierte Führungspersönlichkeit mit ausgeprägtem Verständnis für die besonderen Herausforderungen des Sport- und Freizeitzentrums „BallHaus“ Aschersleben. Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke und soziale Kompetenz aus.

Sie verfügen über betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Kenntnisse im Gesellschafts-, Steuer- und Vertragsrecht sowie im Sport- und Bäderbereich und bei der Vorbereitung und Durchführung von Sport-Events. Eine langjährige einschlägige Führungsverantwortung ist für diese verantwortungsvolle Position von Vorteil. Sie sollten Ihren Wohnsitz in Aschersleben wählen, um direkt am Geschehen in unserer Stadt teilnehmen zu können.

Die für die erfolgreiche Leitung der Gesellschaft erforderlichen Fähigkeiten, welche durch einen Hochschulabschluss und/oder langjährige berufliche Praxis erlangt worden sind, setzen wir voraus.
Die Vergütung ist der Bedeutung der ausgeschriebenen Position angemessen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die derzeitige Inhaberin steht für eine weitere Tätigkeit als Geschäftsführerin leider nicht mehr zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, diese interessante Position wahrzunehmen, die Ihnen Spielräume in der Ausgestaltung und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung bietet, dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen notwendigen Unterlagen, einschließlich Gehaltsvorstellung und Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin

bis zum 14. Juni 2024

und unter Kennzeichnung des Briefumschlags mit „Stellenausschreibung Geschäftsführer (m/w/d) OptimAL GmbH“ unmittelbar an den Vorsitzenden der Gesellschafterversammlung, Herrn Oberbürgermeister Steffen Amme, Markt 1, 06449 Aschersleben.

Die Bewerbung kann auch digital unter Verwendung der E-Mail-Adresse obm@aschersleben.de und der Angabe des Betreffs „Stellenausschreibung OptimAL GmbH“ eingereicht werden.

Nach dem 14. Juni 2024 (Ausschlussfrist) eingehende Bewerbungen können leider keine Berücksichtigung finden.

15.05.2024