Inhalt

SommerChillen im (Stadt)Park

Licht, Musik, Hörspiel und Genuss zur schönsten Jahreszeit

Das Unmögliche möglich machen: Die Aschersleber Kulturanstalt lädt zum spektakulären Lichtevent an langen, lauschig-warmen Abenden mitten im Hochsommer. Vom 14. bis zum 24. Juli 2022, wird der Aschersleber Stadtpark allabendlich erleuchten und eine ungewöhnliche Kulisse bilden. Im Zusammenspiel der kunstvollen Lichtinstallationen gemeinsam mit einer abgestimmten Gastronomie, Hörspielabenden für Klein und Groß und der grünen Idylle der Parkanlage entsteht eine zauberhafte Erlebniswelt für die ganze Familie.

Illuminiert wird der Stadtpark durch den Cottbuser Lichtkünstler Jörn Hanitzsch, der im letzten Jahr bereits das Event „Nachts im Zoo“ inszeniert hat. Seit mehr als 20 Jahren sorgt dieser für Emotionen in Sachen Licht und Gestaltung. Wenn die Dämmerung hereinbricht werden seine kunstvollen Skulpturen die Szenerie in ein zauberhaftes Meer aus Licht und Farbe tauchen. Schwingende Lichtsäulen und skurrile Strukturen verschmelzen mit der Umgebung und lassen sie in ungewöhnlichem Licht erstrahlen. Begleitet von chilligen Klängen, die durch das Geäst dringen, führen Lichtlinien durch den Park, laden zum Staunen, Entdecken und Verweilen ein. In einer kuscheligen Ecke, inmitten blühender Stauden, steht für alle Tanzhungrigen eine kleine Fläche bereit. Wer kreative Aktivität ausleben möchte, kann sich selbst am Skulpturenbau versuchen und ausgefallene Lichtelemente erschaffen.   

Neben Licht und Musik sorgt auch die Kulinarik für ein wahre (Gaumen)Freude. Erleben Sie eine abwechslungsreiche Gastronomie mit sommerlichem Flair. Das Team des Aschersleber Weinsommers schenkt nicht nur vollmundige Weine, leckere Limonaden und Bowlen aus, sondern hat auch eine Vielzahl herzhafter Kleinigkeiten im Angebot, die keine Wünsche offenlassen.

Ausgerüstet mit diversen kulinarischen Genüssen sollte man sich unbedingt einen gemütlichen Platz auf der grünen Wiese suchen. Dort ausgestreckt auf der mitgebrachten Decke oder bequem auf einem der zahlreichen Stühle kann man an mehreren Abenden dem Hörgenuss frönen. Unter freiem Himmel erklingen zwischen den Bäumen altbekannte Kinderhörspiele und spannende Krimis aus den Tiefen des Deutschen Rundfunkarchivs.


Eintritt:

7,00 € Erwachsene
5,00 € Kinder (6 - 16 Jahre), Studenten, Auszubildende, Sozialpassinhaber, Menschen mit Behinderung
22,00 € Familienticket (2 Erwachsene + max. 3 Kinder)
Für all Jene, die das Sommerlichtevent gern mehrfach erleben möchten, gibt es auch die Möglichkeit eine Dauerkarte für die Zeit zu erwerben.
20,00 € Dauerkarte Erwachsene
14,00 € Dauerkarte Kinder (6 - 16 Jahre)
49,00 € Dauerkarte Familie (2 Erwachsene + max. 3 Kinder)

Tickets sind online unter www.tixforgigs.de, in der Tourist-Info Aschersleben, Hecknerstraße 6 (Tel.: 03473 8409440) sowie an der Abendkasse erhältlich. (Bitte beachten Sie, dass an der Abendkasse nur bar gezahlt werden kann.)


Öffnungszeiten: täglich

Fr + Sa: 19 Uhr bis 24 Uhr
So - Do: 19 Uhr bis 23 Uhr

Der Zugang zum Veranstaltungsgelände befindet sich in der Lindenstraße, gegenüber Eiscafé Plato.