Ende der närrischen Zeit - der Oberbürgermeister ist wieder Herr im eigenen Haus


Traditionen sind zu bewahren, ganz besonders in diesen schwierigen Zeiten. Und so beendete Klaus Mahnert, Präsident des ACC Union Aschersleben, die närrische Zeit mit der Rückgabe des Rathausschlüssels an den Oberbürgermeister. Natürlich wurde dabei gebührender Abstand gehalten.
Statt Händedruck und freudiger Rückschau auf die „fünfte Jahreszeit“, blieb diesmal nur ein Seil als Armverlängerung und wohlwollendes Grüßen - aus sicherer Entfernung.
„Zu ersetzen ist eine Karnevalsveranstaltung nicht, auch nicht durch digitale Angebote.“, sagte Klaus Mahnert bei der Rückgabe vorm Rathaus. Auch wenn die Wehmut über alle abgesagten Veranstaltungen den Karnevalisten tief in den Knochen sitzt, die Zuversicht auf eine kommende Karnevalsession bleibt.
„Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.“ Das Zitat von Joachim Ringelnatz passt, nicht nur in närrischen Zeiten.  

Aschersleben, 19. Februar 2021

Foto: Stadt Aschersleben