Checkliste und neue Antragsfristen bei den Hilfen zur Selbsthilfe für in Not geratene Unternehmen

Mit der Neustarthilfe, der Überbrückungshilfe II, der Überbrückungshilfe III und einer Checkliste bietet die IHK Magdeburg in Not geratenen Unternehmen Unterstützung an. Das ist allgemein bekannt. Doch haben alle, die sich in einer Notsituation befinden auch das passende Hilfsangebot und die aktuellen Änderungen im Blick?

Mit der Checkliste: „Maßnahmen zu kurzfristigen Sicherung von Liquidität“ ermöglicht die IHK Magdeburg Unternehmen, Selbständigen, Personengesellschaften und Freiberuflichen aller Branchen die eigene Situation besser zu analysieren und die zutreffenden Angebote abzuwägen.
Die Checkliste ist hier zu sehen, ein Überblick über die Hilfen und Antragsfristen ist hier zu finden.

Aschersleben, 09. April 2021