Neue Corona-​Eindämmungsverordnung: Sachsen-​Anhalt lockert für Landkreise mit Inzidenz unter 100

Die 13. Corona-​Eindämmungsverordnung ist vom Kabinett beschlossen worden und gilt bis zum 13. Juni. „Das rückläufige Infektionsgeschehen gibt uns die Möglichkeit zu weiteren Öffnungsschritten, die sich an der örtlichen epidemiologischen Lage orientieren“, so Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff.

Der Inzidenzwert lag im Salzlandkreis am 23.Mai 2021 bei 43.

Hier der Link zur Pressemitteilung.

Hier die gesamte Verordnung.

Aschersleben, 25. Mai 2021