Weihnachtsgruß des Oberbürgermeisters

Sehr geehrte Aschersleberinnen und Aschersleber,

ein für alle anspruchsvolles und forderndes Jahr nähert sich seinem Ende. Die Corona-Pandemie greift noch immer in unser gewohntes Leben ein und fordert viel von uns ab. Aber in diesem Jahr gab es einen ersten Lichtblick – Impfungen gegen das Virus waren möglich und es gab einen weitgehend unbeschwerten Sommer und Herbst. Diesen eingeschlagenen Weg gilt es konsequent weiter zu gehen.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches und Kraft spendendes Weihnachtsfest im Kreise derer, die Ihnen am Herzen liegen. Nutzen Sie diese gemeinsame Zeit.

Für das vor uns stehende Jahr 2022 wünsche ich Ihnen vor allem Gesundheit, Wohlergehen und die Zuversicht, dass wir gemeinsam die Pandemie bezwingen können, damit die Unbeschwertheit und Leichtigkeit in unseren Alltag zurückkehren kann.

Ich möchte Sie ausdrücklich ermutigen diesen fordernden Zeiten mit Vernunft, Bedacht und Zuversicht entgegenzutreten. 

Ihr Andreas Michelmann

Foto : Rüdiger Behrendt