Inhalt

Auf zum Grünen Markt am 01. Juni

Am Samstag, 01. Juni 2024, ist auf dem Holzmarkt in Aschersleben von 09.00 bis 13.00 Uhr wieder reges Treiben angesagt, denn Händler, Unternehmer und Direktvermarkter bieten ihre frischen lokalen und regionalen Produkte wie:

•         frische leckere Backwaren

•         deftige Hausschlachte-Fleisch- und Wurstwaren vom Schwein, Rind, Wild, Bison und Highlander

•         eine große Auswahl an Fisch und Fischerzeugnissen

•         ein üppiges Sortiment von der Straußenfarm

•         erlesene Honigsorten, Honigprodukte und Brotaufstriche

•         typische Eichsfelder Spezialitäten

•         Häkel- und Strickwaren

•         Beet- und Balkonpflanzen

•         frische Freilandeier vom Bauer Hänsch

zum Kaufen an.

„Die Händler freuen sich darauf, die Besucher von ihrem Angebot hier vor Ort wieder zu überzeugen“, sagt Frank Fischer, der Citymanager der Stadt Aschersleben. „Das sich der Grüne Markt so gut etabliert hat, ist auch daran zu erkennen, dass viele Stammkunden dem Markt die Treue halten. Sie wissen das Angebot zu schätzen, pflegen aber auch den Austausch zu den Verkäuferinnen und Verkäufern und genießen dabei die entspannte Atmosphäre“, führt er weiter aus.

Der Grüne Markt ist eine Initiative der Aschersleber Kaufmannsgilde und wird vom Citymanagement der Stadt Aschersleben organisiert.

Der Grüne Markt findet an folgenden Terminen, jeweils am ersten Samstag im Monat,

von 09.00 bis 13.00 Uhr, auf dem Holzmarkt in Aschersleben statt:

  • Samstag 06. Juli
  • Samstag 03. August
  • Samstag 07. September
  • Samstag 05. Oktober
  • Samstag 02. November
30.05.2024