Inhalt

Wirtschaftspreis

Bild vergrößern: Wirtschaftspreis 2020
Den Wirtschaftspreis 2020 erhielt die Schubert Touristik GmbH. Geschäftsführer Mike Schubert beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Aschersleben.

Um hervorragende Leistungen von Unternehmen in Aschersleben anzuerkennen und zu fördern, stiftet die Stadt Aschersleben seit vielen Jahren einen Wirtschaftspreis im Gesamtwert von 2.000 Euro unter dem Namen „Wirtschaftspreis der Stadt Aschersleben“.

Seit dem Jahr 2021 erfolgte erstmals die Anerkennung auch für Einzelhändler und Gewerbetreibende aus Wirtschaft und Handel in Aschersleben.

Der Oberbürgermeister der Stadt Aschersleben, jedes Mitglied des Stadtrates der Stadt Aschersleben und der Ortschaftsräte der Ortschaften der Stadt Aschersleben sind berechtigt, Dritte als Preisträger für den Wirtschaftspreis vorzuschlagen. Die Vorschläge sind bis zum 15. Oktober des jeweils laufenden Jahres einzureichen.

Nähere Informationen zu den Kriterien der Auszeichnung sind der Satzung zur Verleihung von Preisen zu entnehmen - siehe Dokumente.                             

Für die Auslobung des Wirtschaftspreises im laufenden Jahr ist ein Merkblatt verfügbar - siehe Dokumente. Das Merkblatt ist auch im Bürgerbüro erhältlich. 


Wirtschaftspreise 1999 - 2021

2022 noch nicht öffentlich

2021 noch nicht öffentlich

2020 Schubert Touristik GmbH 

2019 Dr. Junghanns GmbH

2018 Matthias Schröder MCE Aschersleben GmbH

2017 Anke Schmidt (Autohaus Schmidt & Söhne)

2016 Druckerei Mahnert 

2015 Rulmeca Germany GmbH

2014 Bilfinger MCE Aschersleben GmbH

2013 TAS Transport und Logistik GmbH

2012 Rulmeca Germany GmbH

2011 H+E Logisitik GmbH

2010 Eheleute Mike und Anett Schubert

2009 Prüßner Werkzeuge GmbH

2008 Novo-Tech GmbH und Co. KG

2007 TAS Transport und Logistik GmbH

2006 Schiess GmbH

2005 Ascamed GmbH

2004 APA Advanced Printing GmbH

2003 Arborea Fiber GmbH

2002 Schiess GmbH

2000 Gartenland

1999 Finotech Verbundstoffe GmbH