Museumscafè hat geöffnet

Zum Finale der Jubiläumsausstellung „WUNDERvolle Zeiten“ hat sich das Museum Aschersleben ein besonderes Angebot überlegt. In der Zeit vom 14. Juni bis 21. Juni macht das historische Haus am Marktplatz seine Tore ganz weit auf und lädt zum gemütlichen Aufenthalt in seinem idyllischen Innenhof ein. Kleine Tische stehen hier zum Niederlassen bereit, und ein Museumscafé sorgt für das leibliche Wohl. Denn das Team des Theatercafé „Fledermaus“ bietet in dieser Zeit mit herzhaften Snacks und hausgemachtem Kuchen verschiedenste Köstlichkeiten an.
Zusätzlich zum Museumscafé kann in dieser Woche das Museum selber vollkommen kostenfrei besucht werden. Werfen Sie einen letzten Blick in die Sonderausstellung „WUNDERvolle Zeiten“, besuchen Sie das Mammutohr oder erkunden Sie die Stadtgeschichte gemeinsam mit dem Museumsraben Bogo.
Der Hof inklusive Museumscafé sowie der kostenfreie Besuch der Ausstellungen ist im Rahmen der regulären Öffnungszeiten: Mo – Fr und So 10 Uhr – 16 Uhr, Sa 14 Uhr – 17 Uhr zugänglich. 

Foto: Aschersleber Kulturanstalt

Aschersleben, 14. Juni 2021