AM 12. SEPTEMPER 2021 IST JEDE MENGE LOS:

Tag des offenen Denkmals +++ verkaufsoffener Sonntag +++ Kreativmarkt auf dem Holzmarkt +++ Streetfoodfestival +++ Kaffee im Cafè +++ Kulinarischer Stadtrundgang - Aschersleben in 5 Gängen +++ die Weinterrassen an der Eine laden zum Besuch ein +++ die Ausstellung „Billeter & Klunz - Werkzeugmaschinen aus Aschersleben" kann letztmalig besucht werden

Anlässlich des Tages des offenen Denkmals, verbunden mit einem Streetfoodfestival und einem Kreativmarkt auf dem Holzmarkt sind die Geschäfte, am 12.September 2021, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Das gesamte Programm des Tages des offenen Denkmals ist hier zu lesen.
Das Streetfoodfestival gastiert am 10., 11. und 12. September 2021 auf der Herrenbreite - für das Festival gelten die allgemeinen Hygiene- & Abstandsregeln, eine Testpflicht besteht. Der Eintritt pro Tag beträgt 3 Euro, für das gesamte Wochenende 5 Euro – für Kinder unter 14 Jahren wird kein Eintritt erhoben.
Die musikalische Veranstaltung Kaffee im Café findet um 15.00 Uhr im unter freien Himmel  im Museumshof statt. Im schön begrünten Innenhof spielt Zoltan Udvarnoki (Violine) gemeinsam mit Adam Heyges (Piano) stimmungsvolle Klassikmusik, unter dem Motto "Traumideale".
Restkarten sind in Tourist-Information (03473/ 8409440) zu erfragen.
Der kulinarische Stadtrundgang ist ausgebucht, die Weinterrassen sind ab 16.00 Uhr geöffnet, eine Terminbuchung unter: www.derweinsommer.de ist wünschenswert – und die Ausstellung „Billeter & Klunz – Werkzeugmaschinen aus Aschersleben ist letztmalig im Museum zu sehen.
Das Museum ist an diesem Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3,50 Euro, ermäßigten Eintritt (2,50 Euro) gibt es für Kinder und Jugendliche von 4 bis 17 Jahren, Studierende, Wehr- und Ersatzdienstleistende, Schwerbeschädigte und Helfer/innen im freiwilligen sozialen Jahr.

Foto: traditionell wird der Tag des offenen Denkmals auf der Burg in Freckleben eröffnet

Foto: Stadt Aschersleben

Aschersleben, 06. September 2021