Veranstaltungskalender

Vortrag zum Thema "70 Jahre Israel" von Pfarrer Teja Begrich

Im Rahmen der Jüdischen Kulturtage findet am Donnerstag, dem 01. November 2018, um 19:00 Uhr im Bestehornhaus Aschersleben ein Vortrag statt. Unter dem Titel „70 Jahre Israel – Ein Land, eine Idee, ein Staat“ wird Teja Begrich, Pfarrer in Mühlhausen und Beauftragter für den christlich-jüdischen Dialog der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland, die Geschichte Israels nachzeichnen. Die Idee eines Staates, wie es das Alte Testament eröffnet. In diesem Jahr feiert Israel 70 Jahre. Jedes Volk hat sein Land. Warum ist das in Israel so schwierig? Wie kam es zu der Staatenbildung? Und warum gibt es diese Streitigkeiten mit den Palästinensern? Wenn Sie die Nachrichten sehen und auch nicht mehr genau wissen warum und wieso es diese Kämpfe gibt, dann wissen Sie nach diesem Abend mehr.
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Aschersleben, 22. Oktober 2018

(Foto: Dieter Schütz, pixelio.de)