Veranstaltungskalender

Schulcontainer für die Grundschule Staßfurter Höhe

In den vergangenen Jahren sind die Schülerzahlen in den Aschersleber Grundschulen ständig gestiegen.

Die Gründe sind vielfältig. Sie reichen von steigenden Geburtenzahlen bis dahin, dass die Grundschulen gezwungen sind, nahezu jeden Schüler aufzunehmen, weil sich die Förderschullandschaft verändert hat. Leider ist in den vergangenen Jahren auch die Zahl der Schüler gestiegen, die 3 Jahre in der Schuleingangsphase verbleiben.

Im Ergebnis dieser Entwicklung werden in den Schulen mehr und mitunter auch kleinere Klassen gebildet, um den Schulerfolg zu sichern. Die Folgen dieser Entwicklung mit einer teilweise nicht ausreichenden Anzahl an Klassenräumen, beschäftigen dann den jeweiligen Schulträger.

So war dies  auch an der Grundschule Staßfurter Höhe in Aschersleben. Die Klassenräume wurden knapp. Deshalb hat der Stadtrat im Juni 2018 beschlossen für eine Übergangszeit Schulcontainer anzumieten.

Im Wege einer Ausschreibung wurde ein geeignetes Unternehmen gefunden, bei dem die Container angemietet wurden. Nachdem die Erstellung der für die notwendige Baugenehmigung erforderlichen Unterlagen problematisch war, hat das Warten nun ein Ende. Am 27. Februar 2019 ging die Baugenehmigung bei der Stadt Aschersleben ein. Der Vermieter der Container wurde informiert und am 20. März werden die Schulcontainer für zwei Klassenräume auf dem Schulhof aufgestellt. Damit wird sich die Raumsituation an der Grundschule Staßfurter Höhe entspannen.

Auch bei den Spielgeräten auf dem Schulhof der Grundschule hat sich einiges getan. Die Reifenschaukel wurde vor einigen Tagen repariert und ist seitdem wieder nutzbar. Auch das neue Spielgerät, deren Beschaffung die Elternschaft der Grundschule maßgeblich beteiligt war, kann schon seit einigen Tagen genutzt werden. Die Schulkinder konnten auf die begehrten Spielgeräte nicht bis zu der offiziellen Übergabe der Geräte warten.

Aschersleben, 14. März 2019