Schulcontainer für die Grundschule Staßfurter Höhe im Einsatz

In den vergangenen Jahren sind die Schülerzahlen in den Aschersleber Grundschulen ständig gestiegen.

Die Gründe sind vielfältig. Sie reichen von steigenden Geburtenzahlen bis dahin, dass die Grundschulen gezwungen sind, nahezu jeden Schüler aufzunehmen, weil sich die Förderschullandschaft verändert hat. Leider ist in den vergangenen Jahren auch die Zahl der Schüler gestiegen, die 3 Jahre in der Schuleingangsphase verbleiben.

Im Ergebnis dieser Entwicklung werden in den Schulen mehr und mitunter auch kleinere Klassen gebildet, um den Schulerfolg zu sichern. Die Folgen dieser Entwicklung mit einer teilweise nicht ausreichenden Anzahl an Klassenräumen, beschäftigen dann den jeweiligen Schulträger.

So war dies auch an der Grundschule Staßfurter Höhe in Aschersleben. Die Klassenräume wurden knapp. Deshalb hat der Stadtrat im Juni 2018 beschlossen für eine Übergangszeit Schulcontainer anzumieten, die mit Wirkung vom 01. April 2019 ihrer Nutzung übergeben wurden.
Damit wird sich die Raumsituation an der Grundschule Staßfurter Höhe entspannen.


Aschersleben, 02.04.2019