Landesregierung verschärft Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus

Allgemeinverfügung - Ausgangsbeschränkung

Pressemitteilung zur Verschärfung der Maßnahmen

Die Landesregierung Sachsen-Anhalts hat weitere Schritte im Kampf gegen das Corona-Virus veranlasst, unter anderem den Erlass eines Kontaktverbotes. Die in einer Allgemeinverfügung zusammengefassten Maßnahmen gelten ab Montag, 23. März 2020, 00.00 Uhr. (Quelle: https://lvwa.sachsen-anhalt.de/das-lvwa/)

Aschersleben, 23.03.2020