Die Grafikstiftung lädt am 06. Januar 2022 zum Besuch ein, eine Führung gibt es am Sonntag

Die Grafikstiftung ist auch am 6. Januar 2022, von 10.00 bis 16.00 Uhr, geöffnet.

Die erste öffentliche Führung im neuen Jahr findet am Sonntag, den 09. Januar 2022 statt, und umfasst einen fachkundig geleiteten Rundgang durch die aktuelle Ausstellung VORDER MITTEL HINTERGRUND. Dort werden fast 70 Arbeiten auf Papier gezeigt. Es ist ein spannendes Zusammentreffen dreier Künstlergenerationen: Hartwig Ebersbach (*1940 Zwickau), Stefan Guggisberg (*1980 Thun) und Neo Rauch (*1960 Leipzig).
Alle drei Künstler leben und arbeiten heute in Leipzig und haben zu verschiedenen Zeiten an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig ihr Studium absolviert. Silvia Käther, die Leiterin der Grafikstiftung Neo Rauch, erläutert biographische Zusammenhänge und ausgewählte Arbeiten dieser besonderen Schau.


Es gilt der reguläre Eintrittspreis von 4 € pro Person, ermäßigt 2,50 €.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Aufgrund einer begrenzten Personenzahl wird um Anmeldung gebeten. Zudem ist aktuell die 2G-Regel gültig.

Datum: Sonntag, 09. Januar 2022, 11.00 Uhr und 14.00 Uhr
Ort: Grafikstiftung Neo Rauch, Aschersleben 
Kontakt:  mail(at)grafikstiftungneorauch.de, Tel. (+49) 03473 – 91 493 44

Foto: Stadt Aschersleben

Aschersleben, 05. Januar 2022