Inhalt

2024

Beatrice Schuett Moumdjian

Beatrice Schuett Moumdjian wurde 1986 in Sofia, Bulgarien, geboren, 1990 zog ihre Familien nach Berlin. Ihre Ausbildung absolvierte sie zwischen 2013 – 2020 an den Kunsthochschulen Den Haag (NL), Weimar und Leipzig. 2020 folgte ihr Diplom in Medienkunst und Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig. Sie stellt überwiegend in Deutschland aus; hatte aber auch schon Ausstellungen in Griechenland und Kanada.

Manuel Wagner

1989 in Bad Dürkheim geboren, lebt Manuel Wagner heute in Halle an der Saale. Seit 2018 ist er aktives Mitglied im Kunstverein Raum für Kunst Halle e.V., seit 2019 aktives Mitglied im Kunstverein Pfälzische Sezession. 2021 folgte sein Diplomabschluss in Malerei an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Dort hat er seit 2021 einen Lehrauftrag in Reprofotografie in der Malereiklasse. Im Jahr 2023 folgte sein Meisterschülerabschluss bei Tilo Baumgärtel an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.

Sandra Gutsche

1975 in Haldensleben geboren, ist sie nun wohnhaft in Gardelegen. Sie absolvierte ein Studium in Zeichnung/Malerei von 2020-2024. Abschluss mit Diplom in 2023, Meisterklasse bis Februar 2024 an der Akademie der bildenden Künste Kolbermoor unter Professor Markus Lüpertz. Sie ist freischaffend seit 2018 tätig. Ausstellungen erfolgten unter anderem in Basel und Innsbruck.

Micol Cornali

Micol Cornali wurde 1999 in Italien geboren und lebt und studiert in Barcelona, Spanien. Sie interessierte sich schon in jungen Jahren für Kunst und besuchte eine kunstorientierte High School, wo sie die Möglichkeit hatte, mit allen möglichen Techniken zu experimentieren, von digitaler Kunst bis zur Glasmodellierung, von traditionellen Techniken bis zur Restaurierung von Kunstwerken. Sie schloss ihr Studium an der Kunstakademie Barcelona in figurativer Bildhauerei des 19. Jahrhunderts und klassischer Malerei ab. Derzeit arbeitet sie in ihrem Atelier in Barcelona und ist Professorin für Écorché und Bildhauerei an der Kunstakademie Barcelona.