Inhalt

Konzept für die Kreativwerkstatt:

Klassische Malerei und Zeichentechnik vermitteln / Farblehre - Grundlagen/ Von der Idee zum Bild / Handwerkliche Grundlagen, Naturstudium, Drucktechniken

Unterschied zur Schule: frei von Lehrplänen, andere Formate erproben, keine zeitlichen Einengungen

Werkstatt: Malerei –„Bildwelten“

Werkstattleitung: Andrea Gohr, Künstlerin aus Staßfurt

Teilnehmer: max. 12 Klassenstufe: 2 bis 4

Projektbeschreibung: Wir betrachten Werke verschiedener Kunstepochen, in denen wir das Augenmerk auf ein bestimmtes Gestaltungselement lenken, das „Figurengedränge“ und die „Bedeutungsperspektive“. Aus der Phantasie entstehen Ideenskizzen zu vorgegebener Thematik. Nachdem wir verschiedene Zeichentechniken ausprobiert haben, folgt die malerische Umsetzung. Hierbei spielen Farbe, Form und Kontraste eine zentrale Rolle, bei der Gestaltung der entstehenden Arbeiten. Ihr dürft und sollt die erprobten Techniken experimentell nutzen um zu eigenen Ergebnissen zu gelangen.